Ausschreibungen 2021

 
Veranstaltungskalender 2021 Stand: 08.04.2021
Ausschreibungen für Turniere werden hier, im Schaukasten am Tennishaus, durch Aushänge in der Stadt, unter HerzbergHeute.de und durch lokale Zeitungsveröffentlichungen bekanntgegeben.

Die Anmeldelisten werden im Tennishaus ausgelegt.

bearbeitbare Kalenderansicht (.docx)
klassische Ansicht

TERMINPLANUNG FÜR DIE ZEIT NACH/ MIT CORONA ... >>>

 

Überregionale Ausschreibungen werden grds. auf dem Turnierportal des TVBB veröffentlicht.

 

Presseinformation Nr. 07/2021 vom 14.09.2021

Finale der Tennis-Saison mit Aktion „Deutschland spielt Tennis“       

Der Herzberger Tennisclub „Grün-Weiß“ e.V. lädt mit Unterstützung des Autohauses Berger GmbH zu seinem bekannten Schleifchenturnier alle Tennisinteressierten ein, als Spieler oder Zuschauer dabei zu sein. Am 2. Oktober ab 9 Uhr haben alle Spieler und Gäste der Tennisanlage in der Herzberger Badstraße die Gelegenheit, die Attraktivität des Tennissports mit all seinen Facetten hautnah zu erleben und dabei das Angebot des HTC kennenzulernen.

1

Logo

Mit dem Schleifchenturnier beteiligt sich der HTC an der Aktion „Deutschland spielt Tennis“, mit dem der Deutsche Tennis Bund (DTB), die Landesverbände und Tennisclubs in ganz Deutschland bereits seit 2007 gemeinsam ein Zeichen für den Tennissport setzen. Üblicherweise zum Saisonbeginn ausgetragen, musste auch im zweiten Corona-Jahr der Turnierplan angepasst werden und das beliebte Familienturnier an das Saisonende geschoben werden.

Teilnehmen können alle, die gern Tennisspielen, ob Vereinsmitglieder oder Vereinsfremde ab einem Alter von 10 Jahren. Ziel des Turniers wird es sein, in kurzen wechselnden Doppelpaarungen so viele grün-weiße „Sieg“-Schleifchen wie möglich zu sammeln.

Die Spielerinnen und Spieler werden mit alkoholfreien Getränken, Imbiss, Obst und Kuchen versorgt.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis Freitag, 1. Oktober per E-Mail: tc-herzberg@web.de oder beim Sportwart unter 01523/3583134 an. Die Startgebühr für Nichtmitglieder beträgt nur 5 EUR.

Ausschreibung:

c

Weitere Informationen zu „Deutschland spielt Tennis!“ und den Angeboten des HTC finden Sie im Internet unter www.deutschlandspielttennis.de bzw. www.tennisclub-herzberg.de und www.facebook.com/HerzbergerTC

Andreas Groth | 2.Vorsitzender | Pressewart

Presseinformation Nr. 04/2021 vom 01.09.2021

HTC holt nach einem Jahr Pause Generationen auf den Tennisplatz       

Der Herzberger Tennisclub „Grün-Weiß“ e.V. und die Herzberger Rechtsanwaltskanzlei Wöhlermann, Lorenz und Partner laden bereits in zwei Wochen zum nächsten Familienturnier, den

Logo GenCupo

auf die Tennisanlage in der Badstraße ein.

zwei generationen TennisspielerAm Samstag, den 18. September werden zwei Generationen die Möglichkeit erhalten, gemeinsam auf dem Tennisplatz um Punkte, Sätze und Siege spielen. Rechtsanwältin Sandra Nauck freut sich auf die Nachholung des im vergangenen Jahr ausgefallenen Turniers: „Hier können Paarungen antreten, z.B. aus Vater und Sohn, Mutter und Tochter aber auch die Oma mit dem Enkelkind ist gern gesehen. Neu in diesem Jahr ist, dass auch Generationenpaare antreten dürfen, die nicht familiär miteinander verbunden sind. Diese müssen jedoch einen Altersunterschied von 25 Jahren nachweisen. Damit erhoffen wir uns ein größeres Teilnehmerfeld als 2019.“ Als „TALENTINOS“-Verein sind natürlich auch unsere Jüngsten ab 10 Jahren startberechtigt. Für die Eltern/ Großeltern gibt es dagegen kein Höchstalter und auch sonst keinerlei Teilnahmebeschränkungen.

Die Spielpaare werden gebeten, bis um 8:45 Uhr auf der Tennisanlage einzutreffen. Turnierbeginn ist um 9:00 Uhr.

Als Preise warten Pokale und Gutscheine auf die Gewinner. Für Vereinsfremde wird ein geringes Startentgelt von 10 EUR für Erwachsene und 5 EUR für Kinder (U18) erhoben.

Anmeldungen sind bis einschließlich Freitag, 17. September per Telefon 0152.33583134 oder E-Mail an tc-herzberg@web.de möglich, daneben wird im Vereinshaus eine Anmeldeliste ausgelegt.

Ausschreibung:

c

Weitere Informationen zum HTC finden Sie im Internet unter
www.tennisclub-herzberg.deund www.facebook.com/HerzbergerTC

Andreas Groth | 2.Vorsitzender | Pressewart

 

Presseinformation Nr. 03/2021 vom 22.08.2021

HTC und Roga-Unternehmungen laden zum

Logo

Der Herzberger Tennisclub “Grün-Weiß“ e.V. (HTC) und die Roga-Unternehmungen aus Gräfendorf laden am 4. September ab 09:00 Uhr zum 4. DOPPEL TENNISCUP 2021 auf die Tennisanlage in der Badstraße ein.

Gespielt wird je eine Damen- und eine Herrenkonkurrenz. Dabei werden die Spieler/-innenpaare entsprechend der Spielstärke zu Turnierbeginn zugelost, was zu spannenden und auch ausgegli-chenen Spielen führen soll. Das Turnier ist für alle Vereins- und Nichtmitglieder ab 14 Jahren offen. Der endgültige Spielmodus wird je nach Anzahl der Anmeldungen vor Turnierbeginn bekannt gegeben.

1

Anmeldungen sind bis zum 3.September über die Meldeliste im Vereinshaus, per E-Mail an tc-herzberg@web.de oder telefonisch beim Sportwart unter 01523.3583134 möglich.

Den Siegerpaaren winken Gutscheine, Pokale und Urkunden. Für Verpflegung ist gesorgt.

Das Turnier wird in dieser Form seit 2018 ausgetragen. Bereits im dritten Jahr unterstützt Gerd Rothaug -Inhaber der Roga-Unternehmungen- mit seinem Sponsoring das Engagement, die akti-ve Vereinsarbeit des Herzberger Tennisclubs und den DOPPEL TENNISCUP. Die Veranstalter freuen sich auf viele Anmeldungen, gutes Tenniswetter und spannende Tennis-Matches ...

Weitere Informationen zum HTC finden Sie im Internet unter www.tennisclub-herzberg.de und www.facebook.com/HerzbergerTC

Die Ausschreibung des Freizeitturniers steht hier zum Download bereit:

Download Ausschreibung

Andreas Groth | 2.Vorsitzender | Pressewart

 

Presseinformation Nr. 01/2021 vom 03.05.2021

Deutschland spielt wieder Tennis - Wir holen die Freizeitspieler auf den Platz!

Wie fast 2.800 andere Tennisclubs in Deutschland beginnt auch der Herzberger Tennisclub „Grün-Weiß“ e.V. (HTC) mit der bundesweiten Aktion DEUTSCHLAND SPIELT TENNIS seine Saison. Lange mussten die Tennisfreunde warten, um endlich wieder Tennis zu spielen und Doppelturniere können aufgrund der pandemischen Lage auch weiterhin nicht stattfinden.

Daher startet der HTC am Samstag, den 12. Juni ab 9:00 Uhr erstmalig mit den
Logo Stadtmeisterschaft

für Freizeitspieler aus dem Altkreis Herzberg in den Sommer.

Aktiver SpielerHoffentlich bald wieder aktiv auf dem Platz – Stadtmeisterschaften für Freizeitspieler im Juni

Geplant sind zwei Konkurrenzen - Herren und Senioren. Gespielt wird im Gruppenmodus mit anschließenden Halbfinal- und Finalrunden. Je nach Teilnehmerzahl kann kurzfristig über eine Änderung des Turniermodus oder der Konkurrenzen entschieden werden.

Mitspielen können sowohl Vereinsmitglieder als auch Vereinsfremde. Die Altersgrenze ist auf 14 Jahre festgesetzt und die Spieler dürfen nicht am Punktspielbetrieb 2020/21 teilgenommen haben.

Die Anmeldung ist bis zum 11.06.2021, 18 Uhr über die Meldeliste im Vereinshaus, per E-Mail an tc-herzberg@web.de oder telefonisch beim Sportwart unter 01523/3583134 möglich. Für Vereinsfremde wird ein Startgeld von 10 EUR erhoben.

Bitte beachtet die aktuellen Hinweise auf der Homepage, insbesondere zu den möglichen Einschränkungen/ Verlegungen aufgrund der Corona-Entwicklung.

Weitere Informationen zu „Deutschland spielt Tennis!“ und den Angeboten des HTC finden Sie im Internet unter www.deutschlandspielttennis.de bzw. www.tennisclub-herzberg.deund www.facebook.com/HerzbergerTC

Die Ausschreibung des Freizeitturniers steht hier zum Download bereit:

Download Ausschreibung

Andreas Groth | 2.Vorsitzender | Pressewart

 

ARCHIV der Vorjahre

Ausschreibungen 2020 >>>

Ausschreibungen 2019 >>>

Ausschreibungen 2018 >>>

 

Ausschreibungen 2017 >>>

Ausschreibungen 2016 >>>

Ausschreibungen 2015 >>>

Ausschreibungen 2014 >>>

Ausschreibungen 2013

Ausschreibungen 2012